Der lexRocket Fördermittel-Finder.
Einfach. Schnell. Kostenlos.
Jetzt Fördermittel finden

Fördermittel finden leicht gemacht. Mit lexRocket.

Der lexRocket Fördermittel-Finder hilft dir, schnell und einfach das passende Förderprogramm für deine Idee zu finden. Das gelingt dir durch die Beantwortung von ein paar Fragen. Unser Tool sagt dir am Ende, welches Förderprogramm in Frage kommt und wie du dieses beantragst. Außerdem bietet dir unser Fördermittel-Tool folgende Vorteile:

  • Einfach: Endlich den Überblick behalten.

    Bei lexRocket bekommst du endlich den Überblick über alle Fördermöglichkeiten, die für dich in Frage kommen. Der lexRocket Fördermittel-Finder zeigt dir nach wenigen Fragen deine persönliche Auswahl an. Wir machen es dir einfach, damit du – mit der passenden Finanzspritze – so richtig durchstarten kannst.

  • Schnell: Das passende Fördermittel finden.

    Durch die Beantwortung von ein paar Fragen gelangst du direkt zu deiner passenden Fördermittel-Auswahl. Alle wichtigen Infos zu den einzelnen Förderprogrammen werden für dich nochmal kurz zusammengefasst. So hast du die wichtigsten Daten direkt parat und kennst die Unterschiede der Programme.

  • Kostenlos: Fördermittel-Finder nutzen.

    Wenn du Fördermittel nutzt, dann brauchst du finanzielle Unterstützung für deine Idee oder dein Vorhaben. Deshalb ist der lexRocket Fördermittel-Finder natürlich komplett kostenlos für dich. Genauso wie alle anderen Angebote von lexRocket.

Hol dir Unterstützung, wenn du sie brauchst. Mit Fördermitteln und Förderprogrammen.

Allein in Deutschland gibt es ca. 3000 verschiedene Förderprogramme für die unterschiedlichsten Zwecke und Vorhaben. Sie sollen vor allem Gründern mit innovativen, nachhaltigen oder kreativen Ideen unterstützen. Insbesondere Themen wie Nachhaltigkeit, Umweltschutz oder Modernisierung werden in den Förderprogrammen oft berücksichtigt und besonders gefördert.

Man unterscheidet bei Fördermitteln zwischen Zuschüssen, Darlehen oder Krediten, öffentlichen Bürgschaften und (stillen) Beteiligungen. Einige davon musst du zurückzahlen, andere erhältst du einfach on-top.

Jetzt Fördermittel finden

Zuschüsse und Darlehen.

Zuschüsse musst du in der Regel nicht zurückzahlen und darfst sie komplett behalten. Bekannte Förderprogramme für Zuschüsse sind u.a.

Darlehen sind meist günstiger als ein Kredit deiner Bank. Du hast eine geringere Zinsbelastung und musst auch weniger zurückzahlen. Darlehen erhältst du beispielsweise bei der KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) oder den Investitionsbanken der Länder. Einige bekannte Beispiele:

Illustration Glühbirne Geld und Firmengebäude
Illustration Gläser mit Münzen in wachsender Reihenfolge

Öffentliche Bürgschaften und Beteiligungen.

Öffentliche Bürgschaften erhältst du von Bürgschaftsbanken. Diese sichern dich bei einem Kreditausfall ab und bedienen weiter deinen Kredit.

Öffentliche Beteiligungen erhältst du von Banken, Versicherungen oder Verbänden. Von ihnen erhältst du Kapital, dass zu deinem Eigenkapital hinzugezählt wird und somit deine Chancen auf einen Kredit erhöhen.

Eine Sonderform ist der stille Gesellschafter. Dieser erhält eine Gewinnbeteiligung und kann deine Bücher prüfen, jedoch hat dieser kein Mitspracherecht in der Geschäftsführung. Die Investition wird nach einem festgelegten Zeitraum zurückgezahlt.

Wichtige Fragen und Antworten zu Fördermitteln und Förderprogrammen.

Was sind Fördermittel und wofür kann ich sie einsetzen?

Fördermittel sind finanzielle Mittel vom Staat oder der EU, öffentlichen Institutionen wie Banken oder Förderinstitutionen.

Schliessen
Welche Fördermittel gibt es und welches ist das passende für mich?

Man unterscheidet zwischen verschiedenen Fördermitteln wie z.B. Zuschüssen, Bürgschaften, Beteiligungen oder Krediten bzw. Darlehen. Für jedes Fördermittel hast du bestimmte Kriterien zu erfüllen. Je nach Zweck und Art deines Vorhabens gibt es unterschiedliche Fördermittel, du in Anspruch nehmen kannst. Nutze am besten den Fördermittel-Finder , um direkt die passende Auswahl zu finden.

Schliessen
Wie und wo beantrage ich Fördermittel?

Je nach Art und Zweck der Förderung gibt es unterschiedliche Ansprechpartner für die Beantragung. Für einen Kredit kann es deine Hausbank oder die KfW sein, für Zuschüsse auch direkt das BAFA (Bundesministerium für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle). Welches das richtige Programm für deine Idee ist und welcher Ansprechpartner dahintersteckt, erfährst du auch bei deinem individuellen Ergebnis im Fördermittel-Finder.

Schliessen
Wieviel Förderung erhalte ich?

Das ist ganz abhängig von deinem Bedarf, sowie auch vom Förderprogramm selbst. Manche sind auf 5000 Euro beschränkt, andere vergeben Fördermittel in Höhe von bis zu 25 Millionen Euro.

Schliessen
Wie lange dauert die Beantragung und wann erhalte ich das Geld?

Da bei der Beantragung von Fördermitteln mitunter unterschiedliche Behörden und Ämter involviert sind, kann die Beantragung mehrere Wochen in Anspruch nehmen. Bis du dann deinen Zuschuss oder Kredit erhältst können nochmals einige Tage ins Land gehen. Kümmere dich also frühzeitig um entsprechende Anträge oder Formulare.

Schliessen
Rakete Icon Lexrocket
Rakete mit Feuer Icon